Ganz nach der individuellen Anforderung bieten wir:

1. Die “Kleine Bühne der Paderborner Puppenspiele”

Wegen technischer Einschränkungen können nicht alle Inszenierungen auf dieser Bühne angeboten werden. Bitte fragen Sie nach!

Geeignet für: Innenräume mit einer Raumhöhe von min. 2,30 m, für max. 75 Zuschauer, Abstand von der Bühne zur letzten Besuchereihe max. 8 m
Technische Anforderungen: Stromanschluss 230 V / 16 A in Nähe der Bühne, kleine Licht- und Verstärkeranlage wird bei Bedarf mitgebracht
Art der Handpuppen: 13er Theater-Handpuppen
Aufstellfläche für die Bühne: 2,30 m Breite x 1,50 m Tief, Mindestabstand zwischen Bühne und der ersten Zuschauerreihe 1,50 m (Halbkreis von ca. 120 Grad vor der Bühne möglich)
Auf- und Abbauzeit: jeweils 45 Minuten

2. Die “Kombi-Bühne der Paderborner Puppenspiele”

Es können fast alle Inszenierungen auf dieser Bühne angeboten werden, einschließlich des Marionettenspiels “Genoveva, Pfalzgräfin vom Rhein”. Bitte fragen Sie nach!

Geeignet für: Innenräume mit einer Raumhöhe von min. 2,30 m, für max. 150 Zuschauer, Abstand von der Bühne zur letzten Besuchereihe max. 12 m
Technische Anforderungen: Stromanschluss 230 V / 16 A in Nähe der Bühne, Licht- und Verstärkeranlage wird mitgebracht
Art der Handpuppen: große 15 er Theater-Handpuppen
Aufstellfläche für die Bühne: 3,50 m Breite x 2,50 m Tief, Mindestabstand zwischen Bühne und der ersten Zuschauerreihe 2,50 m
Auf- und Abbauzeit: jeweils 2 Stunden

3. Die “Große Tourneebühne der Paderborner Puppenspiele”

Für alle Inszenierungen unserer Handpuppenspiele geeignet.

Geeignet für: Versammlungsräume mit einer Raumhöhe von min. 3,00 m, für max. 150 Zuschauer
Technische Anforderungen: Stromanschluss 230V / 16A in Nähe der Bühne, große Licht- und Verstärkeranlage wird mitgebracht
Art der Handpuppen: große 15er Theater-Handpuppen, wenn eine Verdunklung vorhanden ist, können alle Inszenierungen aus dem laufenden Programm aufgeführt werden, Lediglich die Anzahl der erforderlichen Puppenspieler könnte zu Einschränkungen führen
Aufstellfläche für die Bühne: 6,00 m Breite x 3,00 m Tief, Mindestabstand zwischen Bühne und der ersten Zuschauerreihe 3,50 m, maximaler Abstand 13 m
Auf- und Abbauzeit: jeweils 1,5 Stunden

4. Der “Bühnen-Anhänger der Paderborner Puppenspiele”

Wegen technischer Einschränkungen können nicht alle Inszenierungen auf dieser Bühne angeboten werden. Bitte fragen Sie nach!

Geeignet für: Veranstaltungen im Freien oder in Hallen, für 100 – 150 Zuschauer
Technische Anforderungen: Stromanschluss 230V / 16A in Nähe der Bühne, Verstärkeranlage wird mitgebracht
Art der Handpuppen: Große 15 er Theater-Handpuppen
Aufstellfläche für die Bühne: 3,50 m Breite x 1,50 m Tief, freie Höhe min. 3,00 m, Mindestabstand zwischen Bühne und der ersten Zuschauerreihe ca. 2,50 m, (Halbkreis von ca. 120 Grad vor der Bühne möglich)
Auf- und Abbauzeit: jeweils 30 Minuten