Aladin und die Wunderlampe

Lumpentheater von Christina Seck mit Musik von Antje Wenzel
[ausgezeichnet mit dem Publikumspreis der „Nachtreise 2014“]

Der arme Schneiderssohn Aladin ist ein Tagträumer und Tunichtgut. Das Handwerk liegt ihm nicht
und für eine lange Ausbildung zum Arzt oder Sterndeuter fehlt das Geld. Da kommt er in den
Besitz einer wundersamen Lampe, die ALLE Wünsche erfüllen kann!
Aber was macht man, wenn einem plötzlich ALLE Wünsche offen stehen?
Kann man damit schon das Herz der süßen Prinzessin Praline Printenherz gewinnen?
Oder zumindest den bösen Zauberer Blitz-Blatz Zunderblitz in Schach halten?

Das Lumpentheater kommt wie immer mit mitreißender Musik, frischen Illustrationen und vielen
phantasievollen Requisiten.

Text und Idee: Christina Seck
Musik: Antje Wenzel
Illustrationen: Sven Aring
Requisitenbau: Ralf Bensel

Aladin und die Wunderlampe

Geeignet für Menschen ab 5 Jahren, Dauer ca. 50 Minuten


Jetzt Karten reservieren